Musik, Kunst, Politik und Denker

Autor-Archiv

Sommer

Dieses Jahr war es ganz anders. Ich hab zufällig Kontakt geknüpft, hab viel über die Insel erfahren. Die Kitesurfer sind echt nett, vielleicht kann ich nächstes Jahr meine erste Lern Stunde nehmen. Wenn ich mich traue, denke immer das das Segel mich in den Himmel hoch zieht und ich einfach weg fliege.


Ostern

Die Perspektive ist wichtig, nicht nur bei Fotos. Im Leben ist Sie sehr wichtig. Nur allzuleicht läst man sich von den Eindrücken und Inspirationen im Leben wirre machen. Mit der Zeit lernt man es doch!


Sommerurlaub am Meer

Ich werd es nicht vergessen,letztes Jahr im Sommer. 

Ich kam an bei Sturm und Regen, das Zelt wurde vom Wind flach zur Erde gedrückt. Ich hatte bange das der Sturm es dahin fegt. Die Wellen waren meterhoch, grösser als ich selbst, ich konnte nicht schwimmen gehn. 

Am 3 Tag legte sich der Wind und der Wellengang war optimal, nicht zu mächtig und nicht zu flach. Es hat richtig Spass gebracht. Das nenn ich mal Urlaub. 

Die Sonne versteckte sich nicht mehr. Die Leute sagten es gibt Feuerquallen, ich hatte etwas leicht brennen gemerkt, an meinen Füßen. Doch das waren keine Feuerquallen, meine Füße hatten Sonnenbrand bekommen. Ich hatte wohl die Zeit vergessen und die Füße nicht eingecremt. 


Bild

o2.2017 Start im Kraftwerk

cropped-ausschnitt9.jpg


Bild

02.2017 Start im Kraftwerk

ausschnitt12


Total viel nachgedacht….


Natur


Die Zeit


Das Haus

Es ist wie mit einem maroden Haus,

da muß man sich sehr wohl überlegen,

ob man es mit einem Flickenteppich überzieht,

oder ob es günstiger ist wenn man es abreißt und neu aufbaut.

 

Ich mag die alten Häuser sehr gerne.

Sind die Wände viel zu hoch,

sind die Räume ungünstig geschnitten,

ist der Schimmel bereits eingezogen.

Was macht da mehr Sinn?

Reparieren oder ein Neubau, vom Grundstein an?

 

Genauso ist es mit dem System in dem wir leben!

Ist es zeitgemäß?

Oder vollkommen überholt?

Macht es Laune darin zu leben

oder ist es eher eine Qual?

Hier geflickt und da repariert

oder lieber alles neu?

 

 


Bild

valv A tron Soundsystem

valv a tron Sound, Paul Axis